Direkt zum Hauptbereich

Fuhrpark der Bischlebener Feuerwehr im November 2020

Tanklöschfahrzeug 16/25

Das TLF 16/24 wird vorwiegend zur Brandbekämpfung und manchmal zur einfachen technischen Hilfeleistung eingesetzt. Der Wassertank fasst 2.500 Liter.

Baujahr 1999, 240 PS, Rettungssatz Schere/Spreizer, in Bischleben seit 2019, übernommen von der FF Gispersleben

Tanklöschfahrzeug 16/25 TLF 16/25

 

Löschgruppenfahrzeug 8/6

Das LF 8/6 ist das bei kleinen Feuerwehren am weitesten verbreitete Einsatzfahrzeug. Dieses Löschfahrzeug wird vorwiegend zur Brandbekämpfung und zur einfachen technischen Hilfeleistung eingesetzt. Der Wassertank fasst 600 Liter.

Baujahr 2001, 180 PS, Besatzung 1/8, Beladung u.a. TS8, Stromerzeuger, Beleuchtungssatz, 50 m Schnellangriff, Schlauchmaterial

LF 8/6 LF 8/6

 

Mannschaftstransportwagen

Wie der Name schon sagt: der MTW dient zur Beförderung von Personen und ist damt universell für die Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr einsetzbar.

MTW